Servo: Verwendung des Servomotors mit Arduino

Servo, Servomotor

Wenn Sie eine verwenden möchten Servomotor oder Servomit ArduinoIn diesem Artikel erfahren Sie, was Sie für den Einstieg benötigen. Wir haben bereits in anderen Artikeln gesehen, was zu verwenden ist Elektromotoren, Schrittmotorenund auch andere Konzepte, die erforderlich sind, um die Funktionsweise dieses Gerätetyps zu verstehen, wie z. B. der Artikel über PWM.

Jetzt können Sie eine weitere neue elektronische Komponente hinzufügen die Geräteliste analysiert und dass Sie gehen können Integration Ihrer DIY-Projekte um neue Funktionen hinzuzufügen.

Was ist ein Servo?

Servo

Un Servomotoroder einfach Servo ist ein elektronischer Motor mit Ähnlichkeiten zu herkömmlichen Gleichstrommotoren, aber mit einigen Elementen, die sie zu etwas Besonderem machen. In diesem Fall kann es eine angezeigte Position halten, was Elektromotoren nicht zulassen.

Zum anderen kann das Servo auch präzise steuern die Drehzahl dank einer Reihe von Innenzahnrädern und eines Systems, das eine viel bessere Steuerung ermöglicht als dies bei anderen Motortypen möglich wäre.

Diese Eigenschaften machen es besonders interessant für Anwendungen Robotik oder für andere Geräte, bei denen Bewegung und Position gesteuert werden müssen, z. B. ein Drucker oder ein ferngesteuertes Auto. Bei dieser Art von ferngesteuertem Auto gibt es einen herkömmlichen Motor zum Antreiben des Autos und ein Servo für die Lenkung, mit dem die Kurve präzise gesteuert werden kann.

Unterschied zwischen Schrittmotor und Servomotor

Nema 17

Wenn du fragst der Unterschied zwischen einem Servomotor und einem SchrittmotorDie Wahrheit ist, dass sie verwechselt werden können, da im Schrittmotor oder Schrittmotor auch die Drehung ziemlich genau gesteuert werden kann und die Anwendungen dem Servo sehr ähnlich sind. Stattdessen gibt es einige Unterschiede.

Und es ist das, was die Servomotoren normalerweise verwenden SeltenerdmagneteWährend Schrittmotoren billigere und konventionellere Magnete verwenden. Daher kann ein Servo eine höhere Drehmomententwicklung erzielen, obwohl es kompakt bleibt. Daher ist die Drehkraft sehr hoch.

technische Merkmale

Wenn Sie ein Servo kaufen, sollten Sie dessen technisches Blatt oder Datenblatt konsultieren. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass die technische Eigenschaften es hat, aber auch die Grenzen, denen Sie es aussetzen können, wie Spannung, Intensität, maximale Last, Drehmoment usw. Denken Sie daran, dass jedes Modell sehr unterschiedlich sein kann.

Wenn Sie sich zum Beispiel eines der beliebtesten ansehen, das Micro Servo 9G SG90 von die bekannte Firma Tower ProDann haben Sie einige sehr eigenartige Eigenschaften, obwohl die Programmierung und der Anschluss der Modelle mehr oder weniger gleich sind und alles, was hier gesagt wird, für jeden nützlich ist.

Bei diesem Modell handelt es sich um einen hochwertigen Motor mit einem Drehwinkel, der a zwischen -90 und 90º schwenkendas heißt, eine Gesamtdrehung von 180º. Die Auflösung, die Sie erreichen können, ist sehr hoch, sodass Sie nach und nach Fortschritte erzielen können. Zum Beispiel mit den PWM-Signalbeschränkungen von Arduino UNOSie könnten sogar einen Vorschuss von Klasse zu Klasse bekommen.

Ebenso legt das PWM-Signal eine weitere Grenze fest, und es gibt an, wie oft sich jede Position pro Zeiteinheit ändern kann. Zum Beispiel, wenn die Impulse mit zwischen 1 und 2 ms und mit arbeiten 20 ms Perioden (50Hz), dann kann sich das Servo alle 20 ms einmal bewegen.

Darüber hinaus wird es ein Gewicht von 9 Gramm haben und trotz dieses Gewichts und der kompakten Größe kann es eine entwickeln Drehmoment oder Drehmoment von 1.8 kg / cm mit 4.8 V. Das ist dem POM-Zahnradsatz zu verdanken.

Schließlich wissen Sie bereits, dass Sie je nachdem, was Sie erreichen möchten, das eine oder andere Modell auswählen müssen, damit es das hat Funktionen, die für Ihr Projekt benötigt werden. Das heißt, es ist nicht dasselbe, dass ein Motor eine Last X bewegen soll, als eine für XX ...

Wo kann man ein Servo kaufen?

Servomotor

Wenn Sie diesen Servomotortyp verwenden möchten, finden Sie ihn in vielen Fachgeschäften günstig und bei Amazon online. Zum Beispiel sind hier einige Beispiele von Empfohlene Produkte das könnte dich interessieren:

Alle von ihnen haben einen ziemlich guten Drehwinkel, aber er unterscheidet sich grundsätzlich in dem Drehmoment, das jeder tolerieren kann. Ich habe aufgenommen drei verschiedene Modelle. Ersteres und billigeres kann für die meisten Anwendungen ausreichend sein. Wenn Sie jedoch eine mit größerer Stärke für andere Anwendungen benötigen, haben Sie die 25 und 35, die bereits bemerkenswert sind ...

Integration mit Arduino

Arduino Servo
Wie Sie im Bild oben sehen können, Das Servo lässt sich sehr einfach anschließen nach Arduino. Es gibt nur drei Kabel, die Sie auf diese Weise anschließen können:

  • Rot mit 5V
  • Schwarz mit GND
  • Gelb mit einem Arduino PWM Pin, in diesem Fall mit -9.

Um eine Skizze für die Verwendung dieser Motortypen zu programmieren, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Aber zuerst muss man anfangen Arduino IDE-Bibliothek hinzufügen um diese Art von Servomotoren anzutreiben:

  1. Öffnen Sie die Arduino IDE.
  2. Gehen Sie zu Programm.
  3. Dann Bibliothek einschließen.
  4. Servo

Um SkizzencodeEs könnte so einfach sein, dass das Servo seine Positionen durchläuft und bei 0º, 90º und 180º stoppt:

//Incluir la biblioteca del servo
#include <Servo.h>
 
//Declarar la variable para el servo
Servo servoMotor;
 
void setup() {
  // Iniciar el monitor serie
  Serial.begin(9600);
 
  // Iniciar el servo para que use el pin 9 al que conectamos
  servoMotor.attach(9);
}
 
void loop() {
  
  // Desplazar a la posición 0º
  servoMotor.write(0);
  // Esperar 1 segundo
  delay(1000);
  
  // Desplazar a la posición 90º
  servoMotor.write(90);
  // Esperar 1 segundo
  delay(1000);
  
  // Desplazamos a la posición 180º
  servoMotor.write(180);
  // Esperar 1 segundo
  delay(1000);
}

Jetzt wenn du willst Bewegen Sie es von Grad zu Graddann wäre es so:

// Incluir la biblioteca servo
#include <Servo.h>
 
// Declarar la variable para el servo
Servo servoMotor;
 
void setup() {
  // Iniciar la velocidad de serie
  Serial.begin(9600);
 
  // Poner el servo en el pin 9
  servoMotor.attach(9);
 
  // Iniciar el servo en 0º
  servoMotor.write(0);
}
 
void loop() {
 
  // Los bucles serán positivos o negativos, en función el sentido del giro
  // Positivo
  for (int i = 0; i <= 180; i++)
  {
    // Desplazar ángulo correspondiente
    servoMotor.write(i);
    // Pausa de 25 ms
    delay(25);
  }
 
  // Negativo
  for (int i = 179; i > 0; i--)
  {
    // Desplazar el ángulo correspondiente
    servoMotor.write(i);
    // Pausa e 25 ms
    delay(25);
  }
}


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

Englisch TestKatalanisch testenSpanisch-Quiz