Wie man mit Arduino einen Lügendetektor macht

letztes Beispiel für einen Lügendetektor

Wenn ich mit den Vorschlägen zur Erstellung eigener Projekte fortfahre, möchte ich Ihnen diesmal zeigen, wie Erstellen Sie einen interessanten Lügendetektor Dank der guten Bedienung können Sie alle Ihre Gäste mit offenem Mund zurücklassen. Wie der Titel dieses Beitrags sagt, werden wir dieses Mal ein einfaches Arduino-Board verwenden, das als Controller für das gesamte Projekt dient.

In diesem Projekt lernen wir nicht nur, wie diese Detektortypen im Detail funktionieren, sondern auch, was immer noch interessant ist wie unser Körper funktioniert und welche unterschiedlichen Reaktionen er geben kann abhängig von der Situation, in der Sie sich befinden, oder andererseits von den Emotionen, unter denen Sie leiden, abhängig von der Frage, die sie Ihnen stellen können.

Wie der Lügendetektor funktioniert

Bevor Sie überhaupt mit dem Bau Ihres Lügendetektors beginnen, sollten Sie verstehen, wie er funktioniert. Dank dessen wird es Ihnen sicherlich viel leichter fallen zu verstehen, warum die Hardware auf eine bestimmte Weise verbunden ist und insbesondere, warum der Quellcode, mit dem alles richtig funktioniert, auf diese Weise programmiert ist. Dann kommt der Teil der Anpassung, den Sie sicherlich ausprobieren möchten Passen Sie das Projekt an alle Anforderungen an und passen Sie es an.

Die Idee, auf der dieses Projekt basiert, besteht darin, ein Mittel bereitzustellen, mit dem dies erreicht werden kann Messen Sie die Stimmungsunterschiede jeder Person. Eine der Besonderheiten von Lügendetektoren, auf denen sie zunächst basierten, ist die folgende Haut verändert die Leitfähigkeit in Abhängigkeit von vielen Zuständen Wie kann die Stimmung sein, die wir zu einer bestimmten Zeit haben?

Dieser Unterschied in der Leitfähigkeit unserer Haut wird als elektrodermale Aktivität bezeichnet. (Es gibt viele Informationen darüber im Internet). Dank dieser Eigenschaft der Haut werden wir mit Hilfe von Arduino und einer speziellen Software versuchen, all diese Veränderungen der Leitfähigkeit der Haut in Abhängigkeit von unserer Stimmung mithilfe von Grafiken zu erkennen.

Um mit unserem eigentümlichen Lügendetektor zu arbeiten, wie wir normalerweise in den verschiedenen Tests sehen, könnten wir zunächst jedes Motiv vor unsere Hardware setzen, die Sensoren anschließen und einfache Fragen beantworten wie: 'wie es heißt?'oder'wo Du wohnst?'. Diese Fragen Sie dienen als Grundlage, um den Geisteszustand des Themas zu kennen, das wir fragen möchten. Später können wir verschiedene Fragen stellen, um festzustellen, ob sie lügen oder nicht, weil sie nervös werden können, was zu einer Änderung der Grundlinie führt.

Arduino Nano

Liste der Teile, die wir zum Bau unseres Lügendetektors benötigen

Um all dieses Projekt durchzuführen, müssen wir einen Mikrocontroller verwenden, um die Unterschiede zu erkennen und die Daten an den Computer zu senden. Damit unser Computer die Daten von diesem Mikrocontroller empfangen kann, Es muss mit einem seriellen Kommunikationschip ausgestattet sein was uns zu dem Schluss führt, dass zum Beispiel ein Arduino Mini oder ein Adafruit in ihren billigeren Versionen für uns nicht funktioniert. Dieser Punkt ist für die Durchführung dieses Projekts von entscheidender Bedeutung. Wenn wir also anstelle eines Arduino Nano, wie wir ihn verwenden werden, einen anderen Mikrocontrollertyp zu Hause haben, können wir ihn verwenden, solange er über einen integrierten seriellen Kommunikationschip verfügt.

Notwendige elektronische Komponenten

Benötigte Materialien

benötigte Werkzeuge

  • Keine Produkte gefunden
  • Keine Produkte gefunden
  • Cutter

Verkabelung für Lügendetektor

Wir haben begonnen, unseren Lügendetektor zu formen, indem wir das gesamte Projekt verkabelt haben

Wie Sie in dem Bild sehen können, das sich direkt über diesen Linien befindet, Die Verkabelung des gesamten Projekts ist viel einfacher als Sie sich vorstellen können da Sie im Grunde nur sechs einfache Schritte ausführen müssen:

  • Schließen Sie ein großzügiges Kabel an den analogen Pin des Arduino an
  • Verbinden Sie den Widerstand mit Masse und mit dem Kabel, das wir zuvor mit dem analogen Pin des Arduino verbunden haben
  • Schließen Sie ein ziemlich langes Kabel an den 5-Volt-Pin des Arduino an
  • Verbinden Sie die Anode (langes Bein der LED) der grünen LED mit Pin 2 und die Kathode (kurzes Bein) mit dem Boden
  • Verbinden Sie die Anode der orangefarbenen LED mit Pin 3 und die Kathode mit Masse
  • Verbinden Sie die Anode der roten LED mit Pin 4 und die Kathode mit Masse.

Dies ist die gesamte Verkabelung, die Sie angeschlossen haben müssen. Im Prinzip reicht es aus, wenn es so ist und sich auf einer Oberfläche befindet, damit sich nichts bewegt. Wir können dies alles später behandeln und ihm eine viel attraktivere Ansicht geben.

verschiedene Arten von Graphen

Jetzt ist es an der Zeit, die gesamte Software für unseren Lügendetektor zu entwickeln und zu installieren

Bevor wir überhaupt anfangen, etwas zu entwickeln, müssen wir uns darüber im Klaren sein, sowohl das gesamte Projekt zu programmieren als auch zu kompilieren Wir werden die neueste Version von Arduino IDE verwenden. Wir werden diese Version verwenden, da in den neuesten Versionen ein Monitor integriert wurde, mit dem wir die empfangenen Daten dank eines Diagramms in Echtzeit sehr visuell anzeigen können, anstatt den seriellen Monitor zu verwenden, auf dem diese Informationen im Format angezeigt wurden Text.

Um diesen Monitor auszuführen, müssen wir nur die Arduino IDE öffnen, zum Werkzeugmenü gehen und sie sollte sich direkt unter dem seriellen Monitor befinden. Sobald wir dies alles konfiguriert haben, müssen Sie nur noch die Datei herunterladen, die ich Ihnen direkt unter diesen Zeilen hinterlasse, sie öffnen und kompiliert auf Ihr Board hochladen.

 

 

Verbindung der Kabel mit dem Klettverschluss der Finger

Wir machen die Clips, die an den Fingern des zu testenden Subjekts angebracht werden

Sobald wir das Projekt praktisch abgeschlossen haben, ist es Zeit, einen weiteren Schritt zu tun und Erstellen Sie die Clips, die für die Erkennung der Leitfähigkeit unserer Haut verantwortlich sind zu einer bestimmten Zeit.

Wie Sie in den Bildern sehen können, die über denselben Beitrag verstreut sind, geht die Idee durch Kleben Sie einen Streifen Aluminiumfolie auf die Unterseite des Klettbandes. Dies muss in den beiden Klettverschlüssen geschehen, die wir verwenden werden.

Sobald wir die Streifen fertig haben und wie Sie auf dem Bild sehen können, das sich direkt über diesen Linien befindet, ist es Zeit dafür Verbinden Sie das Kabel, das wir mit dem analogen Pin von Arduino verbunden haben, mit der Aluminiumfolie. Wir müssen diesen Schritt genauso mit dem anderen Klettverschluss und dem Kabel, das wir an den Arduino-Stromstift angeschlossen haben, an den 5-Volt-Stift ausführen. Stellen Sie sicher, dass die Verbindungen stark sind und sich nicht trennen, indem Sie den Klettverschluss ein wenig bewegen.

Beispielbox für Lügendetektor

Herstellung einer Box zur Aufbewahrung all unserer Hardware

In diesem Fall setzen wir auf Machen Sie eine Art Box, in der alle Komponenten unseres Lügendetektors auf sehr rudimentäre, aber sehr effektive Weise aufbewahrt werden. Die Idee ist, ein kleines Fach zur Aufbewahrung der Klettringe zu schaffen. Dies sollte wiederum drei kleine Löcher enthalten, damit die LEDs sichtbar sind.

Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, ist das Material, aus dem wir diese Art von Schachtel herstellen, der Karton, der in der Liste der erforderlichen Materialien aufgeführt ist. Aus dem Karton, den wir haben, schneiden wir zwei Rechtecke von 15 x 3 Zentimetern, ein Rechteck von 15 x 5 Zentimetern, drei Rechtecke von 4 x 3 Zentimetern, ein Rechteck von 9 x 5 Zentimetern und ein Rechteck von 6 x 5 Zentimetern.

Sobald alle Rechtecke geschnitten wurden, nehmen wir das 15 x 5 cm große, das als Basis dient. Die zwei 15 x 3 und zwei 5 x 3 Rechtecke werden an die Seiten der Basis geklebt. Jetzt ist es Zeit, das dritte 5 x 3-Rechteck 6 Zentimeter von der Seite auf die Basis zu kleben.

An dieser Stelle sollten Sie ein Rechteck haben, das in zwei Seiten unterteilt ist, eine mit einer Länge von 6 Zentimetern und die andere mit einer Länge von 9 Zentimetern.. Auf der Seite mit einer Länge von 6 Zentimetern werden wir die Elektronik platzieren, während auf der anderen Seite die Fingerpads untergebracht werden.

Zu diesem Zeitpunkt müssen wir nur 3 Löcher in der Größe der LEDs in das 6 x 5 cm große Rechteck schneiden und sie neben die 6 cm kleben. Es würde nur übrig bleiben, die kurze Seite des 9 x 5 cm großen Rechtecks ​​mit Klebeband auf die Seite zu kleben, die am weitesten von der 9 cm Seite entfernt ist. Dieser letzte Schritt dient als eine Art Deckel, der sich auf und ab bewegt, um die Fingerpads aufzubewahren und freizulegen..

Sobald wir alle Komponenten in der Box installiert haben und alles gut gegangen ist, müssen wir einen kleinen Lügendetektor vor uns haben. Wie Sie wahrscheinlich denken, ist die Bedienung zwar sehr einfach, aber in Wahrheit ist sie seitdem nicht sehr präzise Die meisten professionellen Lügendetektoren verfügen über eine große Anzahl von SensorenB. ein Herzfrequenzmesser, um mit viel größerer Sicherheit festzustellen, ob ein Subjekt lügt oder nicht.

Weitere Informationen: instructables


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

Englisch TestKatalanisch testenSpanisch-Quiz