Prusa i3 MK3, der neue Drucker von Josef Prusa

Prusa i3 MK3 mit magnetisiertem Heizbett

Wenn wir über kostenlose 3D-Drucker sprechen, erscheint sicherlich der Name "Prusa", ein Name, der unbestreitbar mit seinem Schöpfer verbunden ist. Josef Prusa, der Erfinder dieses Druckermodells, arbeitet weiterhin am Prusa-Drucker und startet von Zeit zu Zeit ein neues 3D-Druckermodell.

Recientemente Josef Prusa hat das Modell Prusa i3 MK3 vorgestellt, kurz nach dem Start der Prusa i3 MK2s. Und trotz derart enger Markteinführungen präsentiert der neue Prusa-Drucker wichtige Entwicklungen, die sicherlich von vielen anderen Modellen von 3D-Druckern übernommen werden.

Der Prusa i3 MK3 enthält keine neue Extrudertechnologie oder neue drahtlose Kommunikation, nimmt jedoch Änderungen beim Drucken von Teilen vor. einen Eindruck zusammenfassen. Etwas Nützliches, wenn uns beispielsweise die Materialrolle ausgeht oder wenn der Druck aufgrund von Stromausfällen oder anderen Notfällen unterbrochen wird.

Die heiße Basis ist magnetisiert, was es ermöglicht, das Bett während des Druckens oder vielmehr in einem Druckschnitt zu wechseln, da wir während des Druckens das heiße Bett nicht wechseln können. Dieses neue Modell verfügt über eine Hardware, die das Mikroschreiten von 256 ermöglicht Der Drucker ist während des Druckvorgangs stumm und auch genauer als frühere Modelle.

Der Prusa i3 MK3-Drucker kann jetzt im Josef Prusa Official Store reserviert werden. Die Kosten von Dieses Modell kostet ca. 749 Euro und wird nächsten November in den Handel kommen. Obwohl wir sagen müssen, dass der Prusa i3-Drucker das einfachste 3D-Druckermodell ist, das repliziert werden kann, haben wir möglicherweise bald ein Aftermarket-Modell mit denselben Funktionen oder sogar anderen, die die Leistung und Funktionalität verbessern. Drucken von Objekten. In jedem Fall in die offizielle Website von Josef Prusa Hier finden Sie weitere Informationen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.